Donnerstag, 13 Dezember 2018

LEBENSLAUF (kurz)

Die talentierte Wienerin nahm bereits als Kind Unterricht in Klavier und Gesang. Mit 19 ging sie nach Triest an das "G. Tartini"-Konservatorium, das sie unter der Leitung von Cecilia Fusco mit Auszeichnung abschloss.
Das reichhaltige Repertoire der Künstlerin umfasst Rollen wie: Manon, Zdenka, Marguerite und viele mehr. Ihre letzten Debuts führten sie ins jugendlich Dramatische Fach wie Elisabetta (Don Carlo) und die Desdemona (Otello) in Gars am Kamp.
Ihre Engagements führten sie an die großen Theaterhäusern wie Graz, Stuttgart und Wien, ist sie immer wieder ein gern gesehener Gast in Deutschland, Italien, der Schweiz, Japan und den USA.


Weitere Informationen über die Künstlerin finden Sie unter: www.alexandrareinprecht.com